Pures Wohlbefinden

Spürbare Harmonie

                                                                           Aufbauende Energie

Mein Blog

Blog

Kosmetikmesse Düsseldorf

Gepostet am 8. April 2014 um 10:32 Comments Kommentare (340)


22.03.2014 - Ein Tag Düsseldorf
Internationale Kosmetikmesse "Beauty"

Eine Pilgerfahrt der Kosmetikerinnen



Gemeinsam mit einer Berufskollegin aus Bremen, ging es am Samstag morgen vom Hauptbahnhof Bremen los. Der Bahnsteig war übersäht mit Trollys und den dazugehörigen Damen, meist Kosmetikerinnen. Ziel: Hauptbahnhof Düsseldorf.

Schon während der Bahnfahrt wurde der Tagesplan zusammengestellt. Das Wichtigste war zunächst das Studieren des Hallenplans. Wo befinden sich die verschiedenen Stände, welche Veranstaltungen finden wo statt, gibt es interessante Vorträge, Toiletten, Essen, Trinken usw..
Denn so schnell der Tag beginnt, so schnell ist er auch wieder vorbei. Organisation ist alles!!
Nach dreistündiger Bahnfahrt kamen wir endlich in Düsseldorf an. Schon auf dem Bahnhof wurden wir als Messebesucher durch Infostände und Hinweisschilder in die richtige U-Bahn und somit zum Messegelände geleitet.
Vier Messehallen im stilvollen Ambiente versprachen den Fachbesuchern einen ereignisreichen und interessanten Aufenthalt. Bei einer "kleinen" Auswahl von etwa 1250 internationalen Ausstellern und Marken, sowie mehr als 100 Veranstaltungen im Trend Forum, profitierten wir sehr von unserer Tagesplanung im Zug.
So konnten wir unser Vorhaben, mehr oder weniger gezielt entgegentreten. Vorbei an namenhaften Ausstellungs- und Präsentationsständen, erreichten wir den Stand der Firma "Dr. Spiller".
Nach einer herzlichen Begrüßung erfuhren  wir viele Neuheiten und lernten die neue Produktserie "Sensicura" kennen.
Der Erfahrungsaustausch mit Firmenvertretern und anderen Kosmetikerinnen brachte uns viele neue Behandlungs- und Anwendungsmöglichkeiten mit den Produkten der Firma "Dr. Spiller".


Nach einer kleinen Stärkung ging es noch weiter zum Trend Forum um auch unseren Geist zu aktivieren. Hier folgten wir einem Fachvortrag von Prof. Dr. Michael Schmidt über Zellforschung, insbesondere über die Stammzellenforschung im Hinblick auf Anti Age Produkte.
Prof. Dr. Michael Schmidt ist ein bekannter Biochemiker und Hautphysiologe.


Zwei weitere Highlights waren die internationale Make- up Meisterschaft mit anschließender Modeschau.
Ein langer Tag ging nun leider vorbei. Wir haben viel erlebt und gesehen doch war die Zeit viel zu kurz.
Aber eins ist heute schon klar: "Im nächsten Jahr sind wir wieder dabei!"

Ihre Kosmetikerin 
Claudia Noack